DIANA KALA

Pilates Yoga Bodywork

CORONA

 

Ihr Lieben,  

 

ich darf wieder öffnen! Und das tue ich auch - am 2. Juni geht's los!

Mit max. 4 Teilnehmern und unter etwas veränderten Bedingungen - so it is! 

 

Wenn Du schon im Studio warst, hast Du bereits alle Informationen auf Dein Handy bekommen.

 

Wenn Du neu dazukommen möchtest, findest Du alles Wissenswerte hier auf der Website.

Wenn Du Fragen hast, schreibe oder rufe mich an, dann mache ich Dich mit Allem vertraut.

 

Wer noch nicht ins Studio kommen möchte, kann weiterhin zu Hause üben.

Unter dem Menüpunkt "KALA loves home" findest Du viele verschiedene Stundeneinheiten im Videoformat.

Von Pilates über Yoga, Yin Yoga und Sequenzen zu bestimmten Themen/Körperbereichen ist alles dabei.

Dieser Bereich ist passwortgeschützt. 

Wenn Lust hast, online zu Hause zu üben und Dir vorstellen kannst,

dafür einen finanziellen Beitrag zu leisten, dann schreibe mir oder ruf mich an - 0160/796 05 68.

Ich freu mich auf Dich!

 

 Bleibe gelassen, achtsam und habe Vertrauen.

Alles kommt wie es kommen soll.

  

Wir sehen uns!

Diana


KALACovid-Regeln-Juchee!!

 

Sei ein Schaf und befolge im Studio die infektionsvermeidenden Verhaltensregeln

 der niedersächsischen Landesregierung. Eigenständig & selbstverantwortlich.

 

Ein braves niedersächsisches Schaf….

 

1. …bringt seine eigene Matte und sein eigenes Equipment mit (z.B. Decke, Kissen, Pilatesrolle)

2. …kommt schon in Sportkleidung und stellt nur seine Schuhe in den Nebenraum.

3. …tritt nur einzeln in den Nebenraum.

4. …lässt alles was er nicht zum Yoga/Pilates braucht zu Hause oder im Auto.

5. …behält immer 1,5m Abstand zu nicht-familiären-Personen und 2m beim turnen.

6. …wartet vor Kursbeginn draußen und kommt max. 10 Minuten vor Kursbeginn rein.

7.. …atmet nur ein, niemals aus und wenn doch aus, dann nur 1,99m weit.

8. …määähckert nicht über Corona…. sondern erzählt was Schönes. :-))

 

Im Gegenzug halten wir das Studio immer hübsch, hygienisch rein

und geben unser Bestes, damit Du eine gute Zeit bei uns hast.

 

...ich mag ja Schafe...besonders die Schwarzen.  :-))

 

Ich wünsch Dir viel Spaß in Deinem Kurs! Schön, dass Du wieder da bist!

 

Diana Kala


Unsere moderne, digitalisierte und schnelllebige Welt verlangt viel von uns.

Die meiste Zeit verbringen wir im Sitzen - bewegungslos und starr.

Sei es im Beruf, im Auto oder vor irgendwelchen Geräten.

Wir müssen schnell agieren, mehrere Dinge gleichzeitig erledigen und alles im Blick haben.

Viel  Stress für den Körper, Stress für das Nervensystem und

Stress für die Seele, die gar nicht mehr hinterherkommt und das "Baumeln-lassen" verlernt hat.

 

Unsere Körper schicken uns Signale, dass es so nicht weitergeht. Dies kann sich in Verspannungen, Verhärtungen, Bewegungseinschränkungen vielfältiger Art, schmerzenden Gelenken oder stressbedingten Krankheiten

wie Burnout äußern. Einen nie endenden Gedankenstrom nebst Schlafstörungen gibt es gratis dazu.

 

Gönne Deinem Körper die Bewegung, die er braucht.

Schenke Deinem Geist eine Auszeit.

Richte Deinen Blick vom außen nach innen.

Finde zu Deinem Gleichgewicht, zu körperlichem Wohlbefinden, zu mentaler Stärke und Gelassenheit.

 

Wenn Du willst, unterstützen wir Dich dabei.

 

Diana Kala